Gesucht und nicht gefunden (5)
3

Gesucht und nicht gefunden (5)

Immer wieder finden Leute den Weg zum topfvollgold, die ganz sicher nicht hier landen wollten. Kurz mal das Digital-Orakel Google befragt, zum Beispiel mit “wird michael schumacher wieder laufen können”. Und weil wir schon häufiger über die Regenbogenberichte über Michael Schumacher geschrieben haben, schlägt die Suchmaschine auch unsere Seite auf der Ergebnisliste vor.

So verirren sich hier reichlich Leute, die irgendwas gesucht und das bestimmt nicht bei uns gefunden haben. Jeden Montag präsentieren wir Euch an dieser Stelle — ohne Rücksicht auf Rechtschreibung und Grammatik — unsere zehn liebsten Suchanfragen aus der Vorwoche, bei denen wir den Suchenden so überhaupt nicht weiterhelfen konnten.

  • schwester demütigt bruder durch büstenhalter
  • auftritt von maite kelly und roland kaiser im fest der 1000 blüten
  • die kinder von günther
  • tipfvollfold
  • baby nachricht verkünden
  • star astrologin claudia graf s.haut für sie in die sterne
  • wird schumi wieder schumi
  • mutter zwingt sohn in mädchenkleider
  • sonja zietlow ist die eine russin
  • ein junge der ein mädchen in jogginghose nicht liebt hat sie im brautkleid nicht verdient

facebooktwitteremail

Schlagzeilenbasteln (132)
11

Schlagzeilenbasteln (132)

Welche Schlagzeile könnte man über diese Nachricht setzen?

Schauspielerin Christine Neubauer war vor 13 Jahren mal zu Gast in der WDR-Sendung “Zimmer frei!” Dort hat sie mit einem vermutlich südamerikanischen Tanzpartner einen Flamenco getanzt.

Christine Neubaer - Ist José gar nicht ihr erster Latin-Lover?

Christine Neubauer lebt seit 2012 mit dem chilenischen Fotografen José Campos zusammen. Und da für die “Woche der Frau” diese Südländer eh alle gleich aussehen, schließt das Blatt aus Neubauers Auftritt mit dem Flamenco-Tänzer:

[D]ie langen schwarzen Haare und tiefschwarzen Augen des Fremden erinnern vielmehr an ihren José (48)! Nur: Den kannte sie damals doch gar nicht. Kann es wirklich wahr sein? War der Chilene gar nicht ihr erster Latin-Lover?


facebooktwitteremail

Links vom topf (17)
0

Links vom topf (17)

Jörg Thomann, Redakteur der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”, schreibt in seinen aktuellen “Herzblatt-Geschichten” über die Berichterstattung zu Máximas Deutschland-Besuch:

Doch auch die Besuchten haben sich intensiv vorbereitet, wie “Bunte” berichtet. “Gerold Rahmann, 52, vom Thünen-Institut Wulmenau, wo sich das Paar über ökologischen Landbau und Tierhaltung informierte: ‘Mit der Planung dieses einstündigen Besuchs waren mehrere Mitarbeiter ein Jahr beschäftigt. Aber das war es wert: Máxima verleiht unserem Institut und der Holstein-Friesischen Kuh Strahlkraft.’” Es wäre nur gerecht, wenn ein wenig von der Kuh auch auf Máxima zurückstrahlte.

Herzblatt-Geschichten: Strahlkraft für die Kuh


In unserer Rubrik “Links vom topf” wollen wir Euch kurz und knapp interessante Links rund ums Thema “Regenbogenpresse” präsentieren.

Wenn Ihr also in den Weiten des Internets auf Interessantes zur Klatsch- und Regenbogenpresse stoßt, schickt uns gern den Link an linksvomtopf@topfvollgold.de.


facebooktwitteremail

Schlagzeilenbasteln (131)
16

Schlagzeilenbasteln (131)

Welche Überschrift könnte man aus dieser Nachricht basteln?

Nachdem sie 22 Jahre lang zu Unrecht in einem US-Gefängnis saß, ist die gebürtige Berlinerin Debra Milke jetzt freigekommen. Für ihre Freilassung hat sich unter anderem auch Uschi Glas seit Jahren eingesetzt.

Uschi Glas - Sie wollte ihr doch nur helfen! Hat die vermeintliche Mörderin sie schwer verletzt?

(“Die neue Frau”)

Überall große Freude über Debra Milkes Freilassung. Überall? Nein!

Nur eine scheint sich irgendwie nicht zu freuen: Uschi Glas. Was ist da los? Wurde Uschi von Debbie womöglich verletzt, schwer gekränkt? Bedankte sich die Todeskandidatin vielleicht nicht bei dem TV-Star für die Unterstützung?

Die haben einfach keine Manieren, diese Leute, denen 22 Jahre Leben geklaut wurden.


facebooktwitteremail

Schlagzeilenbasteln (130)
11

Schlagzeilenbasteln (130)

Welche Schlagzeile könnte man über diese Nachricht setzen?

Der Sohn von Caroline von Monaco hat eine Freundin. Und die hat gerade eine TV-Dokumentation fertiggestellt “über die Aufgaben der Frauen bei der Mafia”.

Sie muss die Zwillinge beschützen - Fürstin Charlène - Im Visier der Mafia

Schwarz gekleidete Gestalten steigen nachts in den Grimaldi-Palast ein. Im Schutze der Dunkelheit scleichen sie durch die Gänge — auf der Suche nach Charlène (37) und ihren Zwillingen Jacques und Gabriella (3 Monate).

Nanu?! Was hat “Die Neue” denn da für heißen Stoff?

Szenen, die man eigentlich nur aus amerikanischen Gangsterfilmen kennt.

Oder aus deutschen Käseblättern, wenn den Mitarbeitern in der Kantine mal wieder Halluzinogene in den Kartoffelbrei gemischt wurden.


facebooktwitteremail

Der Chronist des Schnupfens
1

Der Chronist des Schnupfens

Will man der Regenbogenpresse auf Biegen und Brechen etwas Gutes abgewinnen, dann, dass die Redaktionen sehr genau Buch führen. Alles wird fein säuberlich notiert und ausgewertet, jedes Lächeln, jedes Niesen, jeder missgünstige Blick. Ein toller Service: Die Protagonisten aus Hoch- und TV-Adel müssen nie wieder Tagebücher vollschreiben, Memoiren sind nicht nötig. Das übernehmen großzügig die Blätter aus dem Regenbogenuniversum — ob man will oder nicht.

Zum Beispiel die Krankenakte von Oliver Geissen, akkurat geführt von Blättern aus den Verlagen Bauer und Burda. Die Klatsch-Doktoren begleiten den TV-Moderator jetzt schon seit einigen Jahren per Ferndiagnose. Vor 22 Monaten bereits verkündete die “Mehr Spaß” groß auf ihrer Titelseite:

Oliver Geissen & Tina Plate - Psycho-Drama! - Eine unheilbare Krankheit bedroht ihren gemeinsamen Sohn

So dramatisch das klingt, so plump ist die Krankheit, die dahintersteckt: Geissen hat Heuschnupfen. Und die Wie-der-Vater-so-der-Sohn-Logik der “Mehr Spaß” lautet:

Was den Vater krank gemacht hat, bedroht auch den Kleinen …

Die gleiche Redaktion hat im Sommer 2014 der Akte einen weiteren Vermerk hinzugefügt, dieses Mal allerdings nicht der Allergologe, sondern der Kinder-Psychologe:

Oliver Geissen & Christina Plate - Neue Psycho-Tragödie - Der Moderator verliert sein Kind!

Und zwar an die Daddelspiele und die Chat-Programme auf dessen Smartphone.

Der neueste Befund kommt jetzt von der “Freizeit Spaß”, verpackt in der Schlagzeile:

Oliver Geissen - Schock-Diagnose - Wird er je wieder ganz gesund?

Geissens Heuschnupfen hat sich nämlich weiterentwickelt — zum Asthma. Mit weitreichenden Folgen: Die “dramatische Krankheit bedroht seine Ehe”, und dazu “diese Angst. Die Angst zu ersticken.”

Wir sehen schon das nächste Krankenkapitel kommen: Beim Zocken niest Oli Geissens Sohn aufs Smartphone, und bei all dem Schreck bekommt der keine Luft mehr. Auf die Schlagzeile sind wir gespannt.


Dieser Text ist gestern auch im “Tagesspiegel” erschienen. Jeden zweiten Montag schreiben wir dort eine Kolumne über die Regenbogenpresse.


facebooktwitteremail

Schlagzeilenbasteln (129)
8

Schlagzeilenbasteln (129)

Welche Überschrift könnte man aus dieser Nachricht stricken?

In der ZDF-Show “Das Spiel beginnt!” moderiert Johannes B. Kerner gemeinsam mit Til Schweigers Tochter Emma.

Dabei ist er selbst vierfacher Papa! Johannes B. Kerner - Was hat er nur mit der kleinen Emma angestellt?

Denn “während er fröhlich Witze reißt und die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich lenkt”, “darf sie nur wie ein Kleinkind würfeln, dann wie eine Dienerin die Spielergebnisse brigen — mehr nicht!”

Hört mal, Mitarbeiter der “Woche der Frau”: Mag ja alles sein. Aber was läuft bei Euch schief, dass Ihr auf diese anzügliche Schlagzeile kommt?


facebooktwitteremail

Schlagzeilenbasteln (128)
12

Schlagzeilenbasteln (128)

Welche Schlagzeile könnte man über diese Nachricht packen?

Neulich hat Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit eine Kindergartengruppe besucht. Sie wirkte etwas erschöpft von einer Grippe und musste auch mal husten.

Erschreckende Bilder - Prinzessin Mette-Marit - Warum bringt sie leichtsinnig unschuldige Kinder in Gefahr?

Die Kinderfreunde der “Woche der Frau” können’s nicht fassen:

Wie bitte? Mette-Marit ist krank und besucht in diesem Zustand einen Kindergarten? Oh Gott, wie verantwortungslos!

Kurzum:

Die Prinzessin bringt sie [die Kinder] an diesem Tag in Lebensgefahr!

Und dann hält sie sich beim Husten auch noch “beide Hände vor den Mund — bei allem Respekt: Das ist eklig!”

Da scheint doch wirklich alle Hoffnung vergebens, oder?

Oje, es wird immer wieder deutlich: Selbst wenn es auf der ganzen Welt keine Fettnäpfchen mehr gäbe, Mette-Marit würde trotzdem eins finden, in das sie tappen kann.


facebooktwitteremail

Gesucht und nicht gefunden (4)
2

Gesucht und nicht gefunden (4)

Immer wieder finden Leute den Weg zum topfvollgold, die ganz sicher nicht hier landen wollten. Kurz mal das Digital-Orakel Google befragt, zum Beispiel mit “wird michael schumacher wieder laufen können”. Und weil wir schon häufiger über die Regenbogenberichte über Michael Schumacher geschrieben haben, schlägt die Suchmaschine auch unsere Seite auf der Ergebnisliste vor.

So verirren sich hier reichlich Leute, die irgendwas gesucht und das bestimmt nicht bei uns gefunden haben. Jeden Montag präsentieren wir Euch an dieser Stelle — ohne Rücksicht auf Rechtschreibung und Grammatik — unsere zehn liebsten Suchanfragen aus der Vorwoche, bei denen wir den Suchenden so überhaupt nicht weiterhelfen konnten.

  • putin oberkörper nackt
  • ich liebe dich geschichten auf bildern
  • nackte prinzessin
  • heiler tirol
  • geheimnis von den prominenten anti falten creme
  • freizeitwoche e-mail adresse raetsel llösung
  • schutzengel operation
  • ein dankeschön text an meine freundin
  • ja es ist montag
  • pirma bordell

facebooktwitteremail

Links vom topf (16)
0

Links vom topf (16)

In seinen aktuellen “Herzblatt-Geschichten” gibt “FAS”-Redakteur Jörg Thomann der Mediengruppe Stegenwaller einen guten Tipp:

Überprüfen Sie doch noch einmal die Ausrichtung jener Zeitschrift, die Sie “Schöne Welt” genannt haben. So nämlich lauten deren aktuelle Titelschlagzeilen: “Catherine — Charlène — Es geht um Leben und Tod — Schock-Nachricht! Wie schützen sie jetzt nur ihre Kinder?”, “Carmen Geiss — Bittere Tränen — Ein Unglück nahm ihr das Liebste”, “Thomas Gottschalk — Dramatische Enthüllung”. Wenn das die schöne Welt ist, wie mag dann die hässliche aussehen?

Herzblatt-Geschichten: Mit Groll im Bett


In unserer Rubrik “Links vom topf” wollen wir Euch kurz und knapp interessante Links rund ums Thema “Regenbogenpresse” präsentieren.

Wenn Ihr also in den Weiten des Internets auf Interessantes zur Klatsch- und Regenbogenpresse stoßt, schickt uns gern den Link an linksvomtopf@topfvollgold.de.


facebooktwitteremail