Bei Anruf Liebe
0

Bei Anruf Liebe

Die Lieblingsdisziplin der Regenbogenpresse ist das grobe Draufkloppen. Deswegen sind uns vor Schreck am Zeitschriftenregal auch jegliche Hefte aus den Händen gefallen, als wir diese Schlagzeile der “Frau aktuell” gesehen haben:

Andrea Berg - Toller Liebesbeweis

Moment mal! Etwas Positives? Über eine lächelnde Andrea Berg, die große Konkurrentin von Regenbogen-Darling Helene Fischer?

Im Heftinneren bekommt die “Frau aktuell” dann aber wieder die Kurve zur negativen Grundeinstellung:

Gemeine Vorwürfe - Andrea Berg

Geht doch!

Die Geschichte dahinter: Der Dresdner Fußballspieler Nils Teixeira musste neulich nach einem recht unnötigen Platzverweis im Spiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach aussetzen. Auf die lustig gemeinte Frage, warum er gegen Großaspach nicht dabei sein wolle, antwortete Teixeira im Scherz:

Weil da Andrea Berg herkommt. Ich war in Großaspach ein, zwei Mal im Trainingslager, und da liefen ihre Lieder schon am Morgen. Nach zwei Tagen hatte ich einen Lagerkoller. Deshalb habe ich echt keine Lust, noch mal in dieses Berghotel zu fahren.

“Dieses Berghotel” wird von Andrea Bergs Ehemann Ulrich Ferber betrieben. Und zack, da hat die “Frau aktuell” ihre “Liebesbeweis”-Geschichte — also theoretisch zumindest:

Andrea Berg kann mit Kritik an ihrer eigenen Arbeit gut leben. Aber auf ihren Uli lässt die Sängerin nichts kommen. [...] Es würde keinen wundern, wenn Andrea zum Telefon greifen würde und dem Nörgler ordentlich die Meinung geigt.

Es würde aber auch keinen wundern, wenn sie’s lässt.


facebooktwitteremail

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>