Die Albträumer der “Freizeit Total”

Die Albträumer der “Freizeit Total”

Die schwedische Kronprinzessin Victoria und ihr Mann Daniel dürften gerade erst den Schock um die erfundene Serienmörder-Bedrohung verdaut haben, da wird‘s jetzt richtig gefährlich für die beiden und ihre Tochter:victoria_kidnapper

Keine Sorge! Dieses “Horror-Szenario” ist nur “Victorias schlimmster Albtraum” — und die blühende Fantasie der “Freizeit Total”.

Das Blatt schreibt:

Nicht auszudenken, was durch kriminelle Energien alles passieren kann.

Das gilt aber nicht für die “Freizeit Total” — die denkt sich einfach mit ganz viel Energie ihre Entführungssage aus und verbreitet Angst und Schrecken:victoria_titelstory2

Der tatsächliche Kern dieser Geschichte könnte trivialer nicht sein: Victoria und Daniel suchen per Annonce ein Kindermädchen, weil die Thronfolgerin nach dem Ende der Elternzeit wieder stärker ihren royalen Pflichten nachkommen muss. Und bei dieser Suche achtet das Paar auch darauf, dass künftig keine Kriminellen auf Tochter Estelle aufpassen.

Daraus spinnt die Redaktion:victoria_enthuellt

Dieser Titel ist gleich vierfach falsch: Einen zerplatzten Familientraum gibt es nicht, jedenfalls geht der Artikel mit keinem Wort auf ihn ein. Victoria und Daniel von Schweden haben nicht “Kinder”, sondern nur ihre Tochter Estelle. Angst dürften sie um ihr Kind auch nicht haben, zumindest nicht vor einer imaginären Kindermädchen-Kidnapper-Bande. Und enthüllt hat die “Freizeit Total” überhaupt nichts.

“Nicht auszudenken, was durch kriminelle Energie alles passieren kann”, liebe “Freizeit Total”? Klappt bei dir doch eigentlich ganz gut.


facebooktwitteremail