In Bierlaune

In Bierlaune

Wenn man ab und zu mal “die aktuelle“ liest, dann vermutet man hinter einer solchen Ankündigung auf dem Titelblatt …Günther Jauch - Sein Ausrutscher auf der Promi-Party… eine Geschichte, die ungefähr so geht: Günther Jauch war auf einer Party und drei Tage vorher war am gleichen Veranstaltungsort ein Bananen-Wettessen. Nach dem Wettbewerb lagen noch ein paar Bananenschalen herum. Und hätte die niemand weggeräumt, dann, ja dann hätte Günther Jauch unter Umständen auf der Promi-Party darauf ausrutschen können.

Doch auch im Heftinneren schnappen die Hyperventilierer von “die aktuelle” weiter nach Luft:

Das kann eigentlich nur ein Doppelgänger von Günther Jauch, 56, sein …

Was war denn mit dem los!

Der sonst so überaus beherrschte und nüchterne TV-Star mutierte plötzlich zum Party-Clown.

Ganz ruhig! Was ist denn nun Sensationelles passiert bei dieser Party?

Jauch war “um einiges später als die anderen Gäste eingetroffen”.

“Das Flugzeug hatte Verspätung. Und dann der Klassiker: Koffer weg!”, erklärte Jauch — bestens gelaunt! Jeder andere hätte vermutlich Gift und Galle gespuckt nach so einer Pannen-Anreise.

Das ist — ungelogen! — Günther Jauchs “Ausrutscher auf der Promi-Party”, den “die aktuelle” auf dem Cover ankündigt: Er war gut gelaunt.

Doch das Blatt gibt sich damit noch nicht zufrieden. Es will wissen, warum ein “beispiellos korrekter Mann wie Günther Jauch” es auf einmal so “richtig krachen lässt”.

Und die Redaktion hat auch eine Erklärung gefunden. Die ultimative Regenbogenerklärung, wenn jemand fröhlich/traurig/miesepetrig/wasauchimmer ist: Alkohol.Es waren nur ein, zwei Drinks ... könnte Günther Jauch hier sgen. Er wirkte jedenfalls total aufgekratzt.

Hatte es in der Warteschlange [am Flughafen] vielleicht ein Beruhigungs-Schnäpschen gegeben? Das könnte den völlig losgelösten Jauch erklären.

Hey, Schenkelklopfer von “die aktuelle”, habt ihr schonmal was von der Fernsehsendung “Wer wird Millionär?” gehört?

Da erzählt Günther Jauch seit über 1000 Folgen ähnlich heitere Höhö-Geschichten wie auf dieser Promi-Party. Wir können uns nicht vorstellen, dass er dabei jedes Mal betrunken war.


facebooktwitteremail