Schlagzeilenbasteln (125)
11

Schlagzeilenbasteln (125)

Welche Schlagzeile könnte man aus dieser Nachricht basteln?

TV-Moderatorin Birgit Schrowange traf vor 14 Jahren beim “Deutschen Medienpreis” mal auf den früheren US-Präsidenten Bill Clinton. Jetzt sagte sie in einem Radio-Interview (PDF): “Der hat was. Das war eine nette Begegnung. Er hat so einen Schalk in den Augen, ein Charisma, kein schöner Mann, aber Ausstrahlung. Ich kann verstehen, dass Frauen auf ihn fliegen.”

Birgit Schrowange - Hat sie ihr Herz an einen Frauenhelden verloren? Er war untreu - aber sie vergisst ihn nicht

“Die neue Frau” macht sich Sorgen um Birgit Schrowange und ihre ganz, ganz alte neue Liebelei: Warum nur gerade mit dem “Mann, der sich kopflos in amouröse Abenteuer stürzt und es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt” (siehe: Monica Lewinsky)?

Doch nicht nur Birgit Schrowange scheint in einer Achterbahn der Gefühle zu stecken, sondern auch “Die neue Frau”. Es ist Hin und Her zwischen tiefen Zweifeln …

Hat sie ihr Herz also wirklich an Bill Clinton verloren? Eigentlich kann man das kaum glauben.

… und großer Hoffnung:

Aber es würde uns nicht wundern, wenn wir sie bald Arm in Arm mit Bill Clinton sehen würden …


facebooktwitteremail

Kommentare:

  1. “Birgit Schrowange betrügt ihren Freund mit Bill Clinton”
    oder
    “Birgit Schrowange – Hat sie Markus Lanz mit Bill Clinton betrogen”
    oder etwas in der Art.

  2. Birgit Schrowange: Holt ihre Vergangenheit sie jetzt ein? Die geheimen US-Verbindungen der beliebten Moderatorin.

  3. Hillary Clinton: Verhindert ihre deutsche Rivalin die Präsidentschaft?

    oder

    Bill Hillary: Ehe futsch. Dunkle Schatten aus der Vergangenheit zerstören ihre Ehe uns Karriere

  4. Birgit Schrowange auf den Spuren Marilyn Monroes : Was die deutsche Moderatorin mit dem Hollywoodstar verbindet .

  5. Titelgeschichte die uns verschont blieben:

    1.
    FILMREIF
    „Er war mein JFK, ich seine Marilyn“

    2.
    Er wollte Kinder von mir, Hillary war dagegen

    3.
    GOLDIG
    Er spielte lässig mit seiner Kreditkarte.
    AMERICAN EXPRESS IN GOLD
    (sehr praktisch, um sich zu schminken.) Ein Charmeur.

    4.
    VATERFRUST
    Schrowange klingt besser als Clinton.
    Zumal wenn sie Siegfried und Gerhild heißen.

    5.
    TRAUMJOBS IN SPE
    Birgit: „Ich wollte Volksküchenfrau, er Klowächter werden.
    Aus purer Nächstenliebe. Wir haben da beide versagt.
    Er wurde Präsident, ich tv-Star, aber das hat uns näher gebracht.
    Sehr nah…“ Birgit schweigt. Ein Lächeln streift ihr Gesicht…
    als versteckte sie ein Geheimnis.

Comments are closed.