Mit Kümmel im Catsuit
2

Mit Kümmel im Catsuit

Die größten Verräter der Medienbranche sitzen in den Regenbogenredaktionen. Sie plaudern einfach alles aus, kein Geheimnis ist vor ihnen sicher.

Zum Beispiel verriet die “Freizeit direkt” mal die drei “privaten Geheimnisse” der Kanzlerin. Erstens: In ihrem Ferienhaus in der Uckermark hat Angela Merkel eigenhändig Blumen, Erdbeeren und Kartoffeln gepflanzt. Zweitens: Wenn Merkel grillt, dann Forelle und Steak. Und drittens: Bratwurst mag sie auch.

Bei Schauspielerin Saskia Vester ist das “Echo der Frau” sogar auf “fünf große Geheimnisse” gekommen: Vester hat beispielsweise keine Angst vor dem Zahnarzt, ihr Mann wäre ein Delfin, wenn sie ihn mit einem Tier vergleichen müsste, und ihre Katze Lui benimmt sich manchmal wie ein Hund.

Und jetzt holt die 89-Cent-Postille “Freizeit Stars” zum ganz großen Schlag aus! Zu Regenbogen-Liebling Helene Fischer hat das Blatt nämlich “sensationelle Geheimnisse” ausgegraben. Und zwar nicht zehn, nicht 20 – nein! “30 Gründe, warum die Sängerin so erfolgreich ist!”

Da wäre unter anderem “ihre große Vielseitigkeit”:

Sie trägt alles — vom Abendkleid bis zum Catsuit. Und Helene kann es auch tragen!

Oder dass Fischer dunkle Schokolade und Studentenfutter liebt. Und was mag sie nicht so gern?

“Der Geschmack von Koriander und Kümmel, daran gewöhne ich mich erst jetzt langsam”, verrät Helene.

Kein Wunder, dass die Schlagerprinzessin einen Chart-Hit nach dem anderen landet, bei diesem “Rezept für ihren Aufstieg”.

Der wichtigste der 30 Punkte ist für die “Freizeit Stars” aber anscheinend Geheimnis Nummer drei:

Manager Uwe Kanthak und ihre Texterin Kristina Bach sind der Motor hinter Helenes Karriere.

Denn daraus bastelt die Redaktion mit reichlich Chuzpe die Schlagzeile auf ihrem Cover:

Sollte es niemand wissen? Helene Fischer - Heimliche Familie ... und weitere sensationelle Geheimnisse der Sängerin

Das, liebe “Freizeit Stars”, ist dann ausnahmsweise mal kein Geheimnisverrat, sondern schlichtweg gelogen.


Dieser Text ist gestern auch im “Tagesspiegel” erschienen. Jeden zweiten Montag schreiben wir dort eine Kolumne über die Regenbogenpresse.


facebooktwitteremail

Schlagzeilenbasteln (99)
12

Schlagzeilenbasteln (99)

Welche Nachricht könnte die “Freizeit direkt” auf diese Schlagzeile gebracht haben?

Hans Sigl - Böse Vorwürfe - Der "Bergdoktor" steht am Pranger

“Wie böse und gemein!”, schnappt die “Freizeit direkt” vor Aufregung nach Luft. Schließlich sei das “ziemlich herbe Kritik”, die ZDF-”Bergdoktor” Hans Sigl “jetzt” einstecken müsse. Also “jetzt” im Sinne von “vor sechs Jahren”. Denn damals schrieb das “Deutsche Ärzteblatt” über Sigls TV-Rolle: “Es wird damit ein Held geschaffen, der dem klassischen Arztbild aus den alten Heimatfilmen entspricht.” Fernseh-Doktor Martin Gruber sei “so besserwisserisch, dass es kaum zu ertragen ist”. Anscheinend musste sich das Team der “Freizeit direkt” von diesem “Pranger”-Schock erstmal sechs Jahre erholen, bevor es drüber schreiben konnte.


facebooktwitteremail

The Sixth Nonsense

The Sixth Nonsense

Die Regenbogenhefte können jetzt auch Gedanken lesen. Und abbilden:
Christian Wulff - "Ich liebe meine Frau immer noch" - Trotz allem: Der Ex-Bundespräsident scheint auf ein Liebes-Comeback mit seiner Bettina zu hoffen. Mit Aussicht? [Auf dem Foto schaut Christain Wulff nach oben. In einer Denkblase sieht man ein Foto der Wulffs von früher.]

Besonders toll auch dieses Cover der “Freizeit Vergnügen”:
Endlich! Fürstin Charlène - Baby-Grüße aus Monaco - Hurra, es wird eine kleine Gracia [Auf dem Foto lehnt sich Charlène an die Schulter von Albert. In einer Denkblase sieht man ein kleines Baby ["Symbolfoto"]].
Zum Hintergrund dieser Geschichte: Es gibt ein Foto, auf dem sich Charlène und Albert von Monaco küssen. Soll ja durchaus vorkommen bei verheirateten Paaren, trotzdem ist die “Freizeit Vergnügen” ganz von den Socken:

Ja, ja, ja, es freut uns sooo, das Fürstenpaar eng zusammen zu sehen. [...] Endlich hat die Leidenschaft wieder ihren Platz in Monaco eingenommen. Und endlich hören wir, dass diese neue Verliebtheit wohl nicht ohne Folgen geblieben ist.

“Gehört” hat die “Freizeit Vergnügen” das von den “Spatzen” auf den “Dächern” Monacos. Aber weil das ja jeder sagen kann, haben die Ermittler aus dem Alles Gute Verlag noch einige zwei Indizien zusammengetragen.

Indiz 1: Charlène ist nicht nur viel schmusiger mit ihrem Mann als noch vor Kurzem, sie ist auch etwas runder geworden.

Indiz 2: Mit Zigarette oder einem Glas Champagner haben wir die Fürstin schon lange nicht mehr gesehen.

Wir drücken es mal so aus:


Foto: Alex Proimos


facebooktwitteremail

Schlagzeilenbasteln (7)

Schlagzeilenbasteln (7)

Haben Sie das Zeug zum Regenbogenredakteur? Finden Sie es heraus! Wir nennen Ihnen eine Nachricht, und Sie denken sich eine Schlagzeile dazu aus. Mit einem Klick auf den Link erfahren Sie, wie es die Profis gemacht haben.

Ab ins Regenbogen-Trainingslager mit den irrsten Schlagzeilen der vergangenen Wochen …


Hape Kerkeling und Michelle Hunziker werden am Samstag die “Goldene Kamera” moderieren.

Hape Kerkeling - Geheimnis gelüftet! - Neuanfang mit einer Frau


Man munkelt, dass Florian Silbereisen in letzter Zeit öfters mit seinen Kumpels unterwegs war.

Florian Silbereisen - Vorfreude auf die Hochzeit?
“Das goldene Blatt” findet: “Möglich wäre es. Schließlich geht es vielen Männern so, die kurz vor dem Jawort stehen. Dann wollen sie noch einmal ausgiebig feiern.”


Im Auftrag des Playboy hat ein Umfrageinstitut 1000 Männer danach gefragt, welcher Promi für sie die perfekte Frau ist. Siegerin mit 18 Prozent: Klaro — Helene.

Helene Fischer - Was läuft da mit dem Playboy? Die Liebesbeichte muss Flori das Herz brechen


Eine Wahrsagerin, eine Adels-Autorin und ein Hof-Fotograf finden, die Ehe von Charlène und Albert von Monaco stehe unter keinem guten Stern.

Adels-Experte sind sich einig - Charlene - Schock Botschaft - Kein Baby und Scheidung!


Moderator Maxi Arland hat neulich mal für eine Show in einem Rotwildgehege gedreht. Plötzlich rannte ein Bisonbüffel auf das Team zu. Arland erzählt: “[Der Pfleger] lenkte den Bison ab und forderte uns auf, das Gehege schnellstmöglich zu verlassen.”

Schock im Wildpark - Maxi Arland (32) - Rodesangst - er rannte um sein Leben


Sonja Zietlow (Moderatorin des Dschungelcamps) hat mal über die Zeit im Dschungel gesagt: “Manchmal muss man sich ausmeckern oder ausheulen.”

Zu viel Stress! Sonja Zietlow - Tränen im Dschungel


Während Stefan Mross auf Tour ist, bleibt seine Frau mit dem Kind bei ihren Eltern.

Stefan Mross - Familien-Drama - Plötzlich setzt er sein junges Glück aufs Spiel


Die Schwester von Florian Silbereisen hat Geld gesammelt, damit sich eine Freundin von ihr einen neuen Rollstuhl leisten kann.

Florian Silbereisen - Rollstuhl-Drama um diese junge Frau - Ergreifend, was seine Schwester verrät


Johannes B. Kerner hat mal mit Blick auf die Trennung seiner Eltern gesagt: “Das war keine angenehme Zeit”. Und: “Wenn man heiratet, hat man schon den Gedanken, dass es nicht zur Scheidung kommen soll”.

Johannes B. Kerner - Traurige Beichte - Zum ersten Mal spricht er über seine schlimmen Ängste


Am Unfallort von Michael Schumacher haben Bergretter sein Glücksarmband wiedergefunden.

Endlich! - Michael Schumacher - Das erste Zeichen der Hoffnung!


Stefan Mross und Stefanie Hertel waren mal zusammen, sind es jetzt nicht mehr, verstehen sich aber immer noch prächtig.

Stefan Mross & Stefanie Hertel - Zwei Seelen im Gleichklang ...
Auf der Titelseite dann aber bitte ein bisschen weniger schmusig.

Stefan Mross - Er kommt von Stefanie nicht los! Wie lange geht das noch gut?


Bei einer Filmpremiere in London hat Herzogin Kate immer wieder ihre Hand auf ihren Bauch gelegt.

Das schönste Geschenk für William - Herzogin Kate - Das zweite Baby ist schon unterwegs - Was sie selbst über ihr neues Familienglück verrät


Roy Black war ein Star und ist an dem “Spagat zwischen beruflichem Mega-Erfolg und privater Normalität” zerbrochen. Helene Fischer ist auch ein Star.

Helene Fischer & Roy Black - Achtung, Helene! Sonst droht dir das gleiche Schicksal


Die Schwester von Andrea Bergs Mann hat ein Kind bekommen.

Andrea Berg - Wie schön! Ein Baby bringt das Glück zurück


Helene Fischer unterstützt die “Aktion Zehn”, die sich für die Gleichberechtigung von Homosexuellen, Bisexuellen und Transgender in Russland einsetzt. Helene Fischer ist auch gebürtige Russin.

Helene Fischer - Sie riskiert so viel - Darf sie nie wieder in ihre Heimat zurück?


Kurz vor Weihnachten haben Prinzessin Victoria und Daniel zusammen mit ihrer Tochter Estelle Plätzchen gebacken. Dabei kuschelte Estelle angeblich lieber mit Daniel als mit Victoria. Und irgendwann hatte sie gar keine Lust mehr auf Plätzchenbacken und ist rausgegangen.

Prinzessin Victoria - Riskiert sie ihr Mutterglück? Dramatische Szenen in der Schlossküche


Andrea Berg hatte neulich ein Glitzer-Kleid an. Helene Fischer hat auch manchmal ein Glitzer-Kleid an.

Andrea Berg - Neid-Attacke? Plötzlich klaut sie bei Helene Fischer


Na, wie viele Schlagzeilen haben Sie richtig geraten?

Damit Sie nicht aus der Übung kommen, schicken wir Sie ab morgen ins tägliche Schlagzeilen-Bootcamp: Montag bis Freitag gibt’s jeden Mittag ein bisschen was zum Basteln.


facebooktwitteremail

Verrenkungen der Woche (8)

Verrenkungen der Woche (8)

Lang, lang ist’s her, dass wir Ihnen hier die Verrenkungen präsentiert haben. Deswegen ist es höchste Zeit für einen neuen Schwung!

Was sich hinter den jeweiligen Schlagzeilen verbirgt, erfahren Sie wie immer mit einem Klick auf “Hier klicken”. Und los geht’s:


“Freizeit direkt”, Nr. 9

Angela Merkel - Ihre privaten Geheimnisse

1. In ihrem Ferienhaus in der Uckermark hat sie eigenhändig Blumen, Erdbeeren und Kartoffeln gepflanzt.
2. Wenn Angela Merkel grillt, dann Forelle und Steak.
3. Sie mag auch Bratwurst.


“Glückliche Freizeit”, Nr. 8

Moderatorin Inka Bause - Schluss, bevor ihr alles zu viel wird

Inka Bause geht nach drei Jahren über von Bord des ZDF-Traumschiffs.


“Das neue Blatt”, Nr. 35

Inka Bause - Überraschende Liebes-Beichte

“Wenn kein Mann mehr kommt, kaufe ich mir noch einen Hund”


“Woche der Frau”, Nr. 35

Michelle Hunziker - So raffiniert bringt sie ihre Schwiegermutter zum Schweigen

Schwiegermütter können einem das Leben ganz schnell zur Hölle machen. “Davon kann Michelle Hunziker (36) ganze Opern singen”. Doch seit Kurzem ist Ruhe im Karton. Michelle hat ihre Schwiegermutter zum Schweigen gebracht. Und zwar ganz ohne Loch in der Wüste. Michelle war viel cleverer. Mit einem “raffinierten Schachzug” nahm sie “ihrer Schwiegermutter einfach die Luft aus den Segeln”: Sie bekommt zwar in Kürze eine Tochter, kündigte aber jetzt schon an, auch noch einen Jungen kriegen zu wollen. Und der soll, jetzt kommt’s, auf den Namen Nicola getauft werden! Wie kann ihr die Schwiegermutter da noch böse sein? Denn Nicola hieß auch “ihr geliebter Ehemann, dem sie vier Kinder schenkte – und den sie viel zu früh verlor”.


“Freizeit pur”, Nr. 9

Steffi Graf - Bittere Beichte - Ist ihr großes Glück etwa nur Show?

In einem Interview wurde Steffi Graf gefragt:

“Wobei stoßen Sie heute an Ihre Grenzen?”

Steffi Graf: “Bei der Bewältigung des Alltags. Wir sind eine sehr aktive Familie. Meine geschäftlichen Aktivitäten [...] und meine Stiftung fordern auch ihre Zeit. Und natürlich möchte ich so viel Zeit wie möglich mit meinem Mann verbringen.”

Und auf die Frage, ob sie als ehemalige Leistungssportlerin Verschleißerscheinungen spüre, sagte sie: “Allerdings. Und ich bin etwas überrascht, wie früh sie aufgetreten sind.”

Das war’s.


“Prima Woche”, Nr. 8

Harry & Pippa - Heimliches Baby-Glück - Sensationell: Das royale Skandal-Paar ist außer sich vor Freude!

Prinz Harry findet seinen Neffen George super und ist “stolz darauf, jetzt Onkel zu sein”. Das klingt für die “Prima Woche”, als habe Harry eine gewisse “Sehnsucht nach eigenem Nachwuchs”. Und Kates Schwester Pippa hat schon angekündigt, sie wolle Georges Geburtstagsfeiern organisieren, schließlich liebe sie Kinder über alles. “Harry und Pippa schwelgen also heimlich im Baby-Glück. Jeder für sich, jeder auf seine Weise, aber wer weiß — vielleicht auch eines Tages zusammen.”


“Freizeit Revue”, Nr. 35

Herzogin Kate - Noch ein Baby! Prinz William hat sich verplappert

Das ging aber schnell! Oder? William sagte vor Kurzem in einem Interview, er und Kate wollen ihre junge Familie vergrößern — “in den nächsten Jahren”. Jetzt fahren sie und ihr Sohn George aber wohl erstmal in die Schweiz in den Urlaub. Was meinst du, “Freizeit Revue”: Eine gute Entscheidung? “Eine sehr gute Entscheidung! Die Alpenluft wird dem kleinen Prinzen guttun. Und wenn George abends müde die Äuglein schließt, haben seine Eltern genügend Zeit, um sich vom romantischen Panorama der Schweiz inspirieren zu lassen.”


“Freizeit direkt”, Nr. 9

Helene Fischer - Schockierende Enthüllung! Ein enger Vertrauter packt aus: Sie ist in großer Gefahr! Was sie heimlich plant

Der “enge Vertraute” ist diesmal Helene Fischers ehemaliger Fahrer. Und der “enthüllt”, dass die Schlagersängerin bei beruflichen Terminen von Bodyguards begleitet wird. Und als wäre das nicht schon schockierend genug, er erzählt auch noch, dass Helene Fischer “auf jeden Fall” nach Amerika möchte.


“Freizeit & Rätsel”, Nr. 5

H. Fischer & M. Lanz - Gemeinsame Zukunftspläne? Sagen beide Ja?

Nanu, bahnt sich da etwas an zwischen Prinzessin Schlager und Prinz Schleimi? Zwei Regenbogensuperstars im Bund der Ehe vereint – das wär’s doch! Aber leider zu früh gefreut – die “Zukunftspläne” sind dann doch eher beruflicher Natur. Der neue Redaktionsleiter von “Wetten dass…?” war nämlich “schon zuständig für die Planung der neuen Helene-Fischer-Show”. Das ist alles. Doch für die “Freizeit & Rätsel” Grund genug, um schon mal ein bisschen von dem “Moderatoren-Team” der Zukunft zu träumen: “Das Duo Markus und Helene hätte das Zeug zu einem TV-Traumpaar auf Augenhöhe! Jetzt müssen sie nur noch Ja zueinander sagen … “


“Freizeit aktuell”, Nr. 9

Guido Maria Kretschmer - Erschütternd . Warum sein größtes Glück plötzlich in Gefahr ist

Vergangenes Jahr in der Weihnachtszeit war Modedesigner Guido Maria Kretschmer mit seinem Partner Hemden einkaufen. Ein paar Mädchen erkannten ihn und dachten, dass für irgendeine Fernsehsendung gedreht wird. Da war an dem Tag Schluss mit gemütlichem Shopping.


“Freizeit live”, Nr. 4

Helene Fischer exklusiv: Meine sieben kleinen Geheimnisse

1. Sie mag Rinderfilet.
2. Sie nimmt sich kleine Auszeiten.
3. Sie trinkt gerne mal eine heiße Tasse Tee.
4. Auf Reisen hat sie immer eine Jogginghose dabei.
5. Die 60er-Jahre findet sie klasse.
6. Sie engagiert sich für Eisbären.
7. New York ist für sie immer eine Reise wert.


“Glückliche Freizeit”, Nr. 8

Top-Model Claudia Schiffer - Warum tut sie sich das bloß an?

Sie moderiert bald eine Castingshow im Fernsehen. “Und das ausgerechnet in einer Zeit, in der Castingshows bei uns im TV immer schlechter laufen. Wenn das mal gutgeht …”


“Das neue Blatt”, Nr. 35

Heidi Klum - Wird das Traumhaus für sie zum Albtraum?

Heidi Klum und ihr Freund wollen sich eine schicke neue Villa kaufen. Allerdings gibt es da einen kleinen Haken, wie “Das neue Blatt” mit großer Sorge berichtet: “Katy Perry hatte das Traumhaus zusammen mit ihrem Ex-Mann” gekauft. “Nur 14 Monate später trennte er sich von ihr – per SMS. Für die Amerikanerin wurde das Traumhaus zum Albtraum. Hoffentlich ereilt Heidi nicht das gleiche Schicksal!”


“frau aktuell”, Nr. 35

Heidi Klum - Düsteres Geheimnis - Es geht um ihr neues Liebesnest

Dreimal Einmal dürfen Sie raten.


“Glückliche Freizeit”, Nr. 8

Kronprinzessin Victoria - Hat sie etwa Geheimnisse vor ihrem Daniel?

Victorias Mann Daniel wird im September 40. Da wäre es doch wirklich zu schön, wenn Victoria an seinem Geburtstag ein zuckersüßes Geheimnis lüften würde: ein Geschwisterchen für Tochter Estelle. Hach, ja…


“die aktuelle”, Nr. 34

Trauriger erster Schultag! - Ohrfeige für sein uneheliches Kind (6) - Horst Seehofer - Kann ein Vater so herzlos sein?

Horst Seehofer erschien nicht zur Einschulung seiner unehelichen Tochter. Stattdessen empfing er den FC Bayern (anlässlich des Triple-Sieges) in der Staatskanzlei. “die aktuelle” fragt: “Ist ihm der Fußball wichtiger als sein eigenes Kind?”


“Woche heute”, Nr. 35

Wayne Carpendale & Annemarie Warnkross - Skandal vor der Hochzeit! Plötzlich ist ihr Glück in Gefahr

Na, nicht so bescheiden, liebe Mitarbeiter der “Woche Heute”! Nicht nur einen Skandal habt ihr da aufgetan, sondern gleich zwei. Denn Wayne Carpendale muss als Old Shatterhand bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg andauernd seine Kollegin Nscho-Tschi küssen. Und Annemarie Warnkross bekommt bei Facebook von irgendwelchen Deppen anzügliche Nachrichten zugeschickt. Ein klarer Fall: Hochzeit in Gefahr!


“Freizeit aktuell”, Nr. 9

Hansi Hinterseer - Bittere Trennung - Zum ersten Mal spricht er über seine verletzten Gefühle

Oh, oh! Was ist denn bei Hansi Hinterseer los? “Was passiert, wenn man(n) einfach ausgebootet wird? Wenn einer, der für Lebensfreude, Glück und gute Laune steht, plötzlich selbst nichts mehr zu lachen hat?”, will auch die “Freizeit aktuell” wissen. Naja, Hansis Sendung wurde von der ARD nach 18 Jahren dann doch mal aus dem Programm genommen — “eine bittere Trennung”.


“neue woche”, Nr. 34

Hansi Hinterseer - Rache ist süß! - Triumph nach der bitteren Demütigung

Ha, aber nicht mit Hansi Hinterseer. Der hat nämlich schon längst zum Gegenschlag ausgeholt. Und dieser trifft die ARD mit voller Wucht — “Rache ist süß!” Denn TV-Hundedame Gina, die in Hansis Show auftrat, hat acht niedliche Welpen bekommen. Mit denen hat Hansi Hinterseer erst mal ordentlich geknuddelt. Doch damit ist der Racheplan noch längst nicht am Ende. Denn Hinterseer steht mit seinem neuen Album auf Platz eins der Charts. Tja ARD, “in die Knie zwingen lässt sich Hansi eben nur von acht süßen Welpen!”


facebooktwitteremail

Klassiker unter den Schleichwerbern

Klassiker unter den Schleichwerbern

Toll, dass die Regenbogenhefte nicht nur mit Dreck auf Promiente werfen können, sondern auch richtig journalistisch arbeiten. Undabhängig. Und aufrichtig gegenüber den Lesern.

Zum Beispiel die “Freizeit direkt” auf ihren Gesundheitsseiten:

Gesundheit - Neues aus der Medizin

Na, was habt ihr Hobby-Krankenschwestern denn dieses Mal so für uns?

Aber kommt jetzt nicht mit Schleichwerbung für die wahnsinnigen Lutschpastillen von Wrigley. Die kennen wir schon.

Klassiker unter den Kaugummis

Hört mal, ihr Klassiker von der “Freizeit direkt”, wir hätten da einen Vorschlag: Schaut für die Medizin-Nachrichten eurer nächsten Ausgabe doch mal hier rein.

Wir würden wirklich gern gut recherchierte Artikel über Big Red oder Orbit oder Hubba Bubba lesen.


facebooktwitteremail

Das Drama vor der Geburt

Das Drama vor der Geburt

Kate ist schwanger, in wenigen Wochen steht die Geburt ihres Kindes an.

Bei der Regenbogenpresse haben schon jetzt die Frühwehen eingesetzt. Die Redaktionen verfallen langsam dem Schwangerschaftswahn.

Die “Neue Freizeit” bringt es selbst auf den Punkt:

Es ist noch nicht auf der Welt und längst ein Superstar. Keinem anderen Baby auf unserem Erdball wird derzeit so entgegengefiebert, wie dem von Kate (31) und William (30). Im Juli soll es soweit sein.

Diese Ergüsse kommen zustande, wenn in den Regenbogenredaktionen zwei Monate vorher die Fruchtblase platzt:

(Klicken Sie für eine vergrößerte Version.)kate

Ganz ruhig und tief durchatmen, alte Regenbogen-Hyperventilierer. Bald ist wieder Hechelkurs.


facebooktwitteremail

Verrenkungen der Woche (4)

Verrenkungen der Woche (4)

In dieser Woche hat die Regenbogenpresse mal wieder verrenkt, was das Zeug hält. Dabei ist so viel Mist rumgekommen, dass wir die Verrenkungen der Woche aufteilen: Heute kommt der erste Schwung, morgen dann der zweite.

Und damit geht’s auch schon los.Harry & seine Cressida - Hurra! Ein Junge

“Die Sensation ist perfekt! In England überschlagen sich die Neuigkeiten zu Harrys Liebesglück mit Cressida”. Und “Das goldene Blatt” hyperventiliert mit. Ist aber nur zu verständlich, dass man mal aus dem Häuschen ist, wenn man solche Informanten hat: “Erst kürzlich wurden Harry und Cressida (28) zusammen in einer Londoner Buchhandlung gesehen. Ein völlig überraschter Kunde: ‘Sie stöberten Händchen haltend in Büchern für werdende Mütter. Dann konnte sich Cressida nicht von einem Ratgeber über Säuglinge losreißen. Und schließlich kauften sie ein ganz besonderes Buch: Einen kleinen Band mit Vorschlägen für Jungennamen!’” Na, dann mal alle zusammen: “Hurra!” Polonäse auf dem Redaktionsparkplatz.


Prinzessin Victoria - Neue Nieren-Transplantation? - Ihr Daniel ist bereits in der Klinik

Die “Freizeit Spass” hat recht: Daniel war tatsächlich “in der Klinik”. Allerdings nicht, weil es ihm schlechtging, sondern weil er dort zum “Informationsbesuch” geladen war: Ihm wurden “die fortschrittlichen OP-Methoden erklärt und neue Geräte vorgeführt”. Eine “neue Nierentransplantation” steht wahrscheinlich dennoch an — aber erst in frühestens viereinhalb Jahren.


Maite Kelly - Überraschendes Ehegeständnis

Maite Kelly ist jetzt schon seit acht Jahren mit ihrem Mann Florent Raimond verheiratet. Höchste Zeit also, bei den Beichtvätern der “Freizeit direkt” mal ein “Ehegeständnis” abzulegen. Aber bei einem solchen Blatt muss es natürlich schon ein “überraschendes” sein. So ein Kaliber zum Beispiel: “‘Man muss einen kleinen privaten Garten haben, wo man immer wieder die Leidenschaften zu zweit pflegen kann’, schmunzelt Maite.” Hihi. Doch damit nicht genug. So richtig überraschend ist das nächste Geständnis, dass die “Freizeit direkt” aus Maite Kelly rauskitzelt: “Zudem sollte man nicht ständig rumnörgeln — schon gar nicht wegen der Hausarbeit. ‘Florent sieht den Staub auf der Schrankwand nicht. Er hat eine sooo rosarote Brille auf’, lacht Maite.” Wir hätten da auch noch einen gut gemeinten Tipp: Wenn man als Künstler und Zeitschrift eine neue CD promoten will, kann man auch ganz klassisch eine Anzeige schalten, anstatt solche Belanglosigkeiten zu verbreiten.


Estelle von Schweden - Warum ihre Oma sie nicht sehen darf

“Darf” ist nicht ganz richtig, liebe Leute vom “neuen Blatt”. “Kann” hätte es eher getroffen. Denn Estelles Oma wohnt “gut 200 Kilometer von der Enkeltochter entfernt”.


Hansi Hinterseer - seine geheime Sehnsucht

Das klingt aber spannend, was “Das goldene Blatt” da wieder ausgegraben hat. Also, spannt uns nicht länger auf die Folter. Raus mit der Sprache: Was ist los mit dem Hinterseer? “Seine geheime Sehnsucht ist das Meer! Was für eine Überraschung.” Oh ja, überraschend. Aber auch beängstigend — “der romantische Sänger” wird seiner heilen Bergwelt doch nicht untreu? “Keine Panik — Hansi wird jetzt keine Wasserratte!”


Stefanie Hertel - Erwischt! Ihr Lanny küsst eine andere - Und im Internet prahlt er auch noch damit

“Langsam wandert seine Hand unter ihren BH-Träger, streift ihn von seiner Schulter. Er küsst sie, hat die Augen dabei genießerisch geschlossen. Ein Bild voller Leidenschaft, voller explosiver Erotik. Ein Bild, das Stefanie Hertel das Herz zerreißen muss. Denn der Mann, der sich da so leidenschaftlich mit einer anderen Frau beschäftigt, ist niemand anders als ihr derzeitiger Lebenspartner Lanny Isis (38).” Nanu? Was ist denn da los? Lanny, du alter Herzensbrecher, du wirst doch nicht etwa…? Das Blatt erklärt: “Keine Frau wird ihren Freund gern in den Armen einer anderen sehen. Selbst, wenn es wie hier nur ‘Werbebilder’ für einen Energy-Drink sind.” Puh, Glück gehabt!


Roland Kaiser - Ist er seiner Frau wirklich treu?

Aber bei dir, Roland Kaiser, alter Schwerenöter — da hat die “Freizeit direkt” doch was rausgefunden, oder? Du nennst deine aktuelle Live-Tournee “Affären”? Und dann auch noch das hier: “Affären seien für ihn heute ‘temporäre Beziehungen, pikant, leidenschaftlich, mit dem Orchester, mit dem Publikum, mit einer Stadt.’ Und nicht mehr mit einer anderen Frau.” Da stellt sich auch für uns unweigerlich die Frage: Bist du deiner Frau wirklich treu? Scheint so.


Herzogin Kate - Hinterhältiger Brandanschlag - + Aber der Hof nimmt die Bedrohung nicht ernst +

Keine Sorge, liebe Kate-Fans, der Herzogin geht’s gut. Der “Brandanschlag” galt auch nicht direkt ihr, sondern einem Spielplatz. Nachdem das Königshaus angekündigt hatte, dass Kate eine Grundschule in Manchester besuchen wolle, zündeten Unbekannte den Spielplatz auf dem Schulgelände an. Der Besuch soll laut einer Stellungnahme einer Sprecherin trotzdem stattfinden. “Die neue Frau” meint: “Unfassbar!”


Helene Fischer - Für die Fans riskiert sie ihr Leben

Tapfere Helene Fischer — für ihre Anhänger macht sie wirklich alles. Das bringt nicht nur die “Freizeit Woche” zum Staunen. Aber warum eigentlich? “Für ihre Fans riskiert sie ihr Leben. Obwohl zu Tode erschöpft, gibt sie nach jedem Auftritt noch fleißig Autogramme.” Das klingt in der Tat nach Todeskampf.


facebooktwitteremail

Verrenkungen der Woche

Verrenkungen der Woche

Zuspitzungen sind im Journalismus eine gängige Methode. Das gilt auch für die Regenbogenpresse. Hier greifen die Redaktionen aber noch zu ganz anderen Mitteln: Sie skandalisieren, sie erfinden, sie lügen.

An dieser Stelle finden Sie regelmäßig eine Auswahl der skurrilsten, lustigsten und skrupellosesten Verrenkungen. Mit einem Klick auf die Links unter den Ausrissen erfahren Sie, was hinter den Schlagzeilen steckt.GROSSE SORGE - Victoria - Bedroht von einem Serienmörder!

Auf Öland, der Insel, auf der Victoria gerne Urlaub macht, treibt angeblich ein Serienmörder sein Unwesen. “Nicht nur Victoria und Daniel (39) sind in großer Sorge: Ist ihre Estelle auf Öland noch sicher?” Für “das neue” steht fest: “Niemand kann es ihnen garantieren.” Jetzt hilft nur noch eins: “beten”.


Sängerin Nicole - Knapp am Tod vorbei

Dreimal schon ist Nicole dem Tod noch gerade so von der Schippe gesprungen — drei “Erlebnisse, die einem kalte Schauer über den Rücken jagen …”
– 1988 wollte sich Ehemann Winfried unbedingt die Flugschau in “Rammstein” (sic!) angucken. “Weil seine Frau zu Hause zu lange herumtrödelte, wurde daraus nichts.”
– 2004 planten die beiden eine Reise nach Südostasien. Exakt zu dem Zeitpunkt, als dort der Tsunami wütete. Das Paar “entschied sich dann jedoch kurzfristig für Südafrika”.
– Irgendwann krachte mal bei einer Liveshow ein schweres Scheinwerfer-Gestell um — “es hätte Nicole erschlagen können, fiel aber in die andere Richtung.”


Fürst Albert & Charlene - EHE-HÖLLE! Scheidung noch in diesem Jahr!

Bei Charlène und Albert klappt es nicht so recht mit dem Kinderkriegen. Und Albert muss sich ranhalten: “Sein künftiges Kind sollte ja schon erwachsen sein, wenn es eines Tages von ihm den Fürstentitel übernimmt.” Für “Adel exklusiv” ist damit klar: Mit Charlène wird das wohl nichts. Eine neue Frau muss her. Möglichst noch in diesem Jahr. Als Quelle dafür, dass überhaupt eine Scheidung im Raum steht, dient übrigens kein Geringerer als “Fischhändler Luc aus dem Hafen”.


Prinz Harry - Blitz-Hochzeit! Warum sie es so eilig haben - Die Queen und Charles toben

In Schottland, inmitten einer “wildromantischen Gegend”, steht “eine kleine, mittelalterliche Kirche, die Crathie Kirk”. Hier hat schon Prinzessin Anne heimlich “den strammen Marine-Offizier Timothy Laurence” geheiratet. Was das mit Harrys angeblicher “Blitz-Hochzeit” zu tun hat? Nun: “Obwohl gerade keine Messe war, läuteten kürzlich auf einmal die Kirchenglocken der Crathie Kirk. Wenig später sah man eine Limousine durch den Ort sausen. Hinter den getönten Scheiben saßen angeblich die frisch Vermählten Prinz Harry und Prinzessin Cressida”.


Prinz Harry - Endlich läuten die Hochzeits-Glocken

Die Hochzeitsglocken haben tatsächlich geläutet — allerdings nicht für Harry und Cressida, sondern für Cressidas Halbschwester. “Adel exklusiv” seufzt: “Als die Hochzeitsglocken erklangen, konnte auch Harry seiner Cressida schon mal tief in die Augen schauen.”


Ärztepfusch - Kate weint um Kind! Schock für die werdende Mutter - Ihr verzweifelter Abschiedsbrief

“Nur eine werdende Mutter kann den Schmerz erahnen. Das unbarmherzige, so grausame Leid, wenn das eigene Kind stirbt.” Damit beginnt “Freizeit direkt” den Artikel. Doch entgegen dem Anschein, Kate hätte ihr ungeborenes Kind verloren, handelt der Text vom Tod eines anderen Kindes. Kate hatte den Jungen in einem Kinderhospiz kennengelernt und nach dessen Tod einen Brief an die Eltern geschrieben.


Prinzessin Maxima in großer Sorge um Klein Amalia - "Lieber Gott, bitte beschütze mein Kind!"

Am 30. April 2009 fuhr ein Autofahrer während der Parade zum niederländischen Königinnentag vor den Augen von Kronprinzessin Máxima in eine Menschenmenge. Am 30. April 2013 wird Máxima den Thron der Niederlande besteigen, ihre Tochter Amalia wird zur Kronprinzessin. “Frau mit Herz” sieht das so: “Wieder einmal der 30. April… Wer mag Maxima Gedanken der Todesangst um Klein Amalia verdenken!”


Semino Rossi - Schockierend! Wie krank ist er wirklich?

Semino Rossi erkrankte vor zwei Jahren an einer “rätselhaften Virusinfektion”. Er musste Konzerte absagen und sich eine Auszeit nehmen. Jetzt “schockiert er seine Fans mit einer echten Hiobsbotschaft”: Er will sich doch tatsächlich schon wieder eine Auszeit nehmen — allerdings nach der aktuellen Tour. Die “neue woche” fragt dennoch: “Ist Semino wirklich wieder fit — oder verschweigt er eine Erkrankung?” Die Antwort gibt sie sich am Ende selbst: “Die erneute Auszeit im April 2014 — eine vorbeugende Maßnahme”.


Simone Thomalla - Bitteres Liebes-Aus

Quelle: Ein “junges Unterwäschemodel”, das behauptet, es habe eine Affäre mit Simone Thomallas Lebensgefährten gehabt. Die “Freizeit direkt” schlussfolgert: “So magisch [Simones] Liebe zu Silvio begann, so bitter geht sie jetzt wohl zu Ende.” Unter Umständen. Vielleicht. Möglicherweise.


Sofia von Spanien - Jetzt schwindet ihre letzte Hoffnung

Königin Sofia ist nicht mehr glücklich im spanischen Palast. Am liebsten würde sie zu ihrem Bruder nach London flüchten und Juan Carlos verlassen. Das ginge aber laut “Frau mit Herz” nur, wenn ihr Mann als König abdankt. Zuletzt gab’s Hoffnung für Sofia: Juan Carlos hatte eine Bandscheiben-OP, er war zu schwach, um zu regieren. Jetzt kämpft er sich allerdings auf dem Heimtrainer zurück ins Amt. Sofias letzte Hoffnung schwindet.


Stefan & Stefanie - Sie versuchen es noch einmal!

… gemeinsam in einer Show aufzutreten. Denn: Stefanie ist zu Gast in Stefans TV-Sendung. Ein Liebes-Comeback sei allerdings nicht absehbar.


Kronprinzessin Victoria - Dramatisch! Die Trennung von Estelle bricht ihr das Herz

Victorias einjährige Elternzeit ist vorbei. Nun kommen wieder zahlreiche Termine auf sie zu. “So viel Zeit wie jetzt kann sie dann nicht mehr mit Tochter Estelle verbringen”, sorgt sich die “neue woche”.


 

Wie perfide man solche Verrenkungen einsetzen kann, beweist die aktuelle “Freizeit Monat”:Beatrix unter Schck - Es ist vorbei! - Sie weint an seinem Krankenbett

Man muss dazu wissen: Der Mann auf dem kleinen Foto ist Friso, Beatrix’ Sohn, der seit einem Lawinenunglück im Februar 2012 im Koma liegt. Die “Freizeit Monat” lässt nicht viel Zweifel daran, dass sie mit dieser Titelkomposition den Eindruck erwecken will, Friso sei gestorben. Mit “Es ist vorbei!” meint das Blatt aber in Wirklichkeit — Betarix’ Amtszeit. Denn die Königin hat kürzlich angekündigt, Ende April abzudanken.


facebooktwitteremail