Warum merken die nichts?

Warum merken die nichts?

Kaum ein Regenbogenheft hat einen Artikel über das Coming-out des früheren Fußballprofis Thomas Hitzlsperger gebracht. Die “Freizeit Spass” schon. Und sie hat es geschafft, einen der hirnrissigsten Drehs zum “Geständnis” und “Bekenntnis” Hitzlspergers zu fabrizieren.

Die Einladungen waren bereits verschickt, sogar einen Film hatte die Familie vorbereitet. Über 100 Gäste fieberten dem rauschenden Fest von Thomas Hitzlsperger (31) und Jugendliebe Inga [Nachname der Freundin] (34) am Starnberger See entgegen. Doch vier Wochen vorher gab das Paar seine Trennung bekannt. Jetzt, sechs Jahre später, ist klar warum.

Und jetzt, sechs Jahre später, stellt sich für die “Freizeit Spass” vor allem eine Frage:

Fußballer Hitzlsperger - Hochzeit abgesagt - Warum merkte seine Verlobte nicht, dass er homosexuell ist?

Die Mitarbeiter der “Freizeit Spass” merken offenbar auch nichts. Sie haben tatsächlich versucht, mit Hitzlspergers früherer Verlobten Kontakt aufzunehmen und ihr diese Frage, die ihnen so unter den Nägeln brennt, zu stellen:

FREIZEIT SPASS wollte bei Inga [Nachname der Freundin] nachfragen. Sie arbeitet inzwischen in einer Münchener Event-Agentur, war aber zu keiner Stellungnahme bereit.

In 999.999 von einer Million Fällen geben die Regenbogenhefte ihren Berichterstattungsopfern null Chance zur Stellungnahme, bevor sie einen Kübel Schund über sie ausgießen.

Und ausgerechnet dann, wenn sie jemanden mit ihren dämlichen Fragen am besten einfach in Ruhe lassen sollten, rufen sie an oder schreiben eine Mail.

Wie unsinnig diese Frage ohnehin war, erklärt übrigens im gleichen Artikel der Psychologe Hannes Niggenaber (genau: jener Hannes Niggenaber, der für dasselbe Blatt vor Kurzem schon über Corinna Schumachers Selbstvorwürfe spekuliert hat):

“Für eine Frau ist es schwer, Hinweise zu finden, wenn sich ihr Partner seine sexuelle Neigung noch nicht selbst eingestanden hat”, weiß Dipl.-Psychologe Hannes Niggenaber.

Und die “Freizeit Spass” selbst schreibt:

Dass er Männer liebe, sei ihm erst in den letzten Jahren bewusst geworden. Seine Ex-Verlobte habe nichts davon gewusst.

Die Frage, die sich die Redaktion stellt, müsste korrekterweise also lauten: Warum merkte seine Verlobte nicht, dass er gar nicht wusste, ob er homosexuell ist?


facebooktwitteremail